Ernährung von Hunde- und Katzensenioren in der Kleintierpraxis

e-learning-Kurs für TFA mit Diätempfehlungen für chronisch kranke Tiere und Antworten auf brennende Tierhalterfragen

Seminar-Nr.: BF-E16-11

Datum: 20.12.2017 – 19.12.2019

Preis: 69,00 € (zzgl. 19% MwSt. = 82,11 € brutto)
Weitere Details finden Sie in der Seminarinformation rechts.

Der Kurs gibt Antworten auf häufige Fragen aus dem Praxisalltag für eine bedarfsgerechte Ernährung von älter werdenden Hunden und Katzen. Er liefert fundierte Argumente gegen Mythen, Althergebrachtes und Vorurteile in Bezug auf die Fütterung von Hunde- und Katzensenioren. Das e-learning stärkt die Kompetenz der Tierärztlichen Fachangestellten in Ernährungsfragen rund um die Behandlung und sorgt so für eine bessere Kundenbindung. Die Beratung wird verbessert und die Motivation von Tierhaltern zur Prävention von Krankheiten, durch gezielte Ernährung/Diätetik, gesteigert.

  • Ziel des Seminars
    Erwerben Sie Know-how über die Ernährung von Hunde- und Katzensenioren.
  • Ihr Referent

    Dr. Kathrin Irgang

  • Seminarinhalt
    • So funktioniert die Verdauung
    • Der Hund ein Fleischfresser?
    • Kochen oder Kaufen: Vor- und Nachteile kommerzieller Fütterung versus Homemade/BARF
    • Deklarationen richtig lesen
    • Diätetik bei Übergewicht und Arthrose, Leberproblemen, chronischer Niereninsuffizienz, Urolithiasis sowie Erbrechen und Durchfall
  • Seminarinformationen

    Datum/Zeiten:

    20.12.2017 – 19.12.2019
    nach Freischaltung des Kurses 6 Wochen Bearbeitungszeit

    Preis

    69,00 €
    (zzgl. 19% MwSt. = 82,11 € brutto)

    Anerkennung:

    Für TFAs 1 Fortbildungsstunde

  • Zielgruppe/Teilnehmervorraussetzungen
    Dieser Kurs richtet sich an Tiermedizinische Fachangestellte, die sich im Bereich der Tierernährung fortbilden möchten.