Instrumentenaufbereitung

e-learning-Kurs für TFA zur Reinigung und Pflege von Instrumenten

Seminar-Nr.: BF-E17-04

Datum: 03.04.2018 – 02.04.2019

Preis: 69,00 € (zzgl. 19% MwSt. = 82,11 € brutto)
Weitere Details finden Sie in der Seminarinformation rechts.

Eine fachgerechte Aufbereitung chirurgischer Instrumente spielt selbstverständlich im Rahmen der Praxishygiene und Sterilität eine entscheidende Rolle. Chirurgische Instrumente stellen jedoch gleichfalls einen bedeutenden Wert in der Tierarztpraxis dar.
Mit einigen wenigen Tricks können Sie im Reinigungszyklus Ihre Instrumente pflegen und somit Schäden an ihnen vermeiden und eine lange Nutzung gewährleisten.

  • Ziel des Seminars
    Erwerben Sie Know-how in der fachgerechten Aufarbeitung chirurgischer Instrumente.
  • Ihr Referent

    Susanne Behrendt

  • Seminarinhalt
    • Zwei gute Gründe für fachgerechte Instrumentenaufbereitung
    • Kleine Herstellungs- und Materialkunde
    • Grundlagen zum Hygienekreislauf
    • Vorreinigung
    • Manuelle Reinigung und Desinfektion
    • Ultraschallbehandlung
    • Prüfung und Pflege
    • Verpackung und Sterilisation
    • Behandlung von neuen und reparierten Instrumenten
  • Seminarinformationen

    Datum/Zeiten:

    03.04.2018 – 02.04.2019
    nach Freischaltung des Kurses 6 Wochen Bearbeitungszeit

    Preis

    69,00 €
    (zzgl. 19% MwSt. = 82,11 € brutto)

    Anerkennung:

    Für TFAs 2 Fortbildungsstunde

  • Zielgruppe/Teilnehmervorraussetzungen
    Dieser Kurs richtet sich an Tiermedizinische Fachangestellte, die sich in der fachgerechten Aufarbeitung von Instrumenten fortbilden möchten.