Dermatologie

Grundlagen in der Kleintierpraxis

Seminar-Nr.: BF-E18-15

Datum: 02.09.2019 – 02.09.2020

Preis: 160,00 € (zzgl. 19 % MwSt. = 190,40 € brutto)
Weitere Details finden Sie in der Seminarinformation rechts.

Einer der häufigsten Vorstellungsgründe in der Kleintierpraxis sind dermatologische Patienten. In diesem Kurs wird Ihnen der strukturierte dermatologische Untersuchungsgang vorgestellt sowie die dazugehörige Diagnostik erläutert. Sie erfahren, welche Therapiemethoden nach aktuellem wissenschaftlichen Stand zur Verfügung stehen.

  • Ziel des Seminars
    Dieser dermatologische Grundkurs soll Tierärzten in der Kleintierpraxis das Wissen und die Techniken vermitteln, die die logische Aufarbeitung dermatologischer Patienten ermöglichen. Besonders Erkrankungen, die mit Juckreiz oder Fellverlust einhergehen, beeinträchtigen die Lebensqualität von Patient und Tierbesitzer unter Umständen sehr stark. Dieser Kurs führt Sie durch die systematische Anamnese, Untersuchung und diagnostischen Tests, um Hauterkrankungen bei Hund und Katze richtig zu diagnostizieren. Im Anschluss wird das Leitsymptom Juckreiz näher beleuchtet, und einige generelle Fallbeispiele werden besprochen.
  • Ihr Referent

    Dr. Ariane Neuber

  • Seminarinhalt
    • Grundlagen der Dermatologie
    • strukturierter Untersuchungsgang
    • Probenentnahme und weiterführende Diagnostik
    • Therapie und Medikamente
    • Aufarbeitung des Leitsymptoms Juckreiz
    • Vorstellung von Fallbeispielen

    Betreuung durch die Referentin im e-learning-Diskussionsforum
    240-minütiger e-learning-Kurs
  • Seminarinformationen

    Datum/Zeiten:

    02.09.2019 – 02.09.2020
    nach Freischaltung des Kurses 6 Wochen Bearbeitungszeit

    Preis

    160,00 €
    (zzgl. 19 % MwSt. = 190,40 € brutto)

    Reduzierter Preis:

    144,00 €
    (zzgl. 19 % MwSt. = 171,36 € brutto)

    Die ermäßigte Teilnehmergebühr gewähren wir für Studenten, Doktoranden, Tierärzte in Elternzeit und arbeitslose Tierärzte. Bitte reichen Sie uns mit Ihrer Anmeldung einen entsprechenden Nachweis ein.

    Anerkennung:

    Für Tierärzte 4 ATF-Stunden

  • Zielgruppe/Teilnehmervoraussetzungen
    Dieser Kurs richtet sich an Tierärzte, die sich zum Thema Dermatologie fortbilden möchten.