Logo berliner

Blockkurse Chinesische Kräuterheilkunde

Die neue Kursreihe startet im September 2024

Diese 8-teilige Blockkursreihe bietet einmalig in Deutschland eine umfassende und praxisnahe Ausbildung in chinesischer Kräuterheilkunde. Die Kursinhalte sind angelehnt an die chinesische Ausbildung und vermitteln Wissen über die Verbreitung, Herstellung und den Gebrauch der Einzelkräuter und Rezepturen.

Am Ende des zweijährigen Kurssystems sind die Absolventen in der Lage, selbständig Rezepturen zu erstellen und anzuwenden.

Die Blockkurse 1 - 3 sowie 5 - 7 werden live-online bei Zoom übertragen, die Blockkurse 4 und 8 finden als Präsenzveranstaltungen in Berlin statt.

Dieses Seminar richtet sich an Tierärzte und Tierärztinnen, die sich in der chinesischen Kräuterheilkunde - einem Teilbereich der Traditionellen Chinesischen Medizin - umfassend fortbilden möchten.
Erste Erfahrungen in der TCM oder eine vergleichbare Akupunkturausbildung werden vorausgesetzt.



Ihre Referentinnen

DVM Katrin Noack

Katrin Noack hat Tiermedizin in Leipzig studiert und 1990 ihre Approbation erlangt.

Seit 1993 ist sie niedergelassen in ihrer eigenen Kleintierpraxis mit dem Schwerpunkt TCVM in Cottbus.

Seit 1997 führt sie die Zusatzbezeichnung Akupunktur. Sie hat in 2001 die Prüfung zur Heilpraktikerin abgelegt und 2004 den Bachelor für Akupunktur an der Li Shi Zhen Universität Wien abgeschlossen. In 2006 folgte der Abschluss TCM Phytotherapie der SMS und in 2007 die Prüfung der IVAS.

Seit 2011 hat Katrin Noack die Weiterbildungsermächtigung für Akupunktur.

Katrin Noack ist Mitglied in der GGTM, SMS, DVG, GERVAS, IVAS



Dr. Sabine Vollstedt

Sabine Vollstedt studierte Tiermedizin in Leipzig und Traditionell Chinesische Veterinärmedizin in Peking, China.

Sie promovierte im Institut für Virologie der Universität Zürich über die Entwicklung des Immunsystems von jungen Mäusen.
Anschließend forschte sie auf dem Gebiet der Immunologie im Walter und Eliza Hall Institut in Melbourne, Australien, und an der Universität Tokio, Japan.
In 2007 erhielt sie von Chi Institut (Florida, USA) die Anerkennung im Bereich der Akupunktur.

Sabine Vollstedt ist niedergelassen in eigener Praxis für Traditionell Chinesische Pferdemedizin und Chiropraktik mit einem kleinen Rehazentrum für Pferde bei Elmshorn und arbeitet als Beraterin im Bereich Phytotherapie für Praxis und Wissenschaft.



Weitere Informationen zur Traditionellen Chinesischen Medizin

Im Folgenden finden Sie einen Artikel unserer Referentin Katrin Noack zum Thema
Einführung in die Grundprinzipien der TCM sowie der Diagnostik und Therapiemöglichkeiten in der Veterinärmedizin
entnommen aus dem berliner fortbilder 06-21

zum Artikel

sowie das Interview 10 Fragen an Dr. Sabine Vollstedt
entnommen aus dem berliner fortbilder 06-21

zum Interview

Themen und Termine

Chinesische Kräuterheilkunde, Blockkurs 1

Tonisierende Kräuter - Qi und Blut
Kurs-Nr.: BF-R24-01
Datum: 06. – 08.09.2024

Details »

Chinesische Kräuterheilkunde, Blockkurs 2

Tonisierende Kräuter - Yin, Yang, Essenz
Kurs-Nr.: BF-R24-02
Datum: 08. – 10.11.2024

Details »

Chinesische Kräuterheilkunde, Blockkurs 3

Kräuter und Rezepturen, die die Körperoberfläche öffnen
Kurs-Nr.: BF-R25-01
Datum: 14. – 16.03.2025

Details »

Chinesische Kräuterheilkunde, Blockkurs 4

Kräuter und Rezepturen, die das Qi und das Blut regulieren (bewegen)
Kurs-Nr.: BF-R25-02
Datum: 20. – 21.06.2025

Details »

Chinesische Kräuterheilkunde, Blockkurs 5

Feuchtigkeit umwandelnde und Feuchtigkeit ausleitende Kräuter und Rezepturen
Kurs-Nr.: BF-R25-03
Datum: 05. – 07.09.2025

Details »

Chinesische Kräuterheilkunde, Blockkurs 6

Kräuter und Rezepturen, die Hitze kühlen (innen), Glut kühlen und Toxine ausleiten
Kurs-Nr.: BF-R25-04
Datum: 14. – 16.11.2025

Details »

Chinesische Kräuterheilkunde, Blockkurs 7

Kräuter und Rezepturen, die absenkend wirken (Sedativa) sowie Kräuter und Rezepturen, die Schleim lösen und Husten stillen
Kurs-Nr.: BF-R26-01
Datum: 13. – 15.03.2026

Details »