Röntgen-Grundkurs für TFA

Seminar zum Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz

Seminar-Nr.: BF-T19-01

Datum: 25. – 27.01.2019

Happy Worm: 341,00 € (zzgl. 19% MwSt. = 405,79 € brutto)
Weitere Details finden Sie in der Seminarinformation rechts.

PHYSIA GmbH
unterstützt dieses Seminar

In diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, Kenntnisse im Strahlenschutz zu erwerben.
Neben den in der Richtlinie geforderten theoretischen Inhalten wird viel Wert auf praktische Übungen und Umsetzung des Erlernten gelegt.
Unter Anleitung der Referenten erstellen Sie im Seminar Röntgenbilder und lernen die Arbeit in der Dunkelkammer sowie die qualitative Beurteilung von Röntgenaufnahmen.
Ziel ist es, unter Anleitung der Referenten die Möglichkeiten des technischen und praktischen Strahlenschutzes zu festigen, um diese bei der späteren Arbeit in der Praxis umzusetzen.

  • Ziel des Seminars
    Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz
  • Ihr Referent

    Ulrich Bosse

    Dr. Andreas Pfeil

  • Seminarinhalt
    • Strahlenschutz für Mensch und Tier
    • Rechtliche Vorschriften: Strahlenschutzgesetz
    • Der Weg zum guten Röntgenbild: Aufnahme- und Einstelltechnik
    • Lagerungstechniken: Heimtiere, Vögel, Exoten, Hund und Katze
    • Die Arbeit in der Dunkelkammer
    • Abschlussprüfung: Multiple-Choice-Testat
  • Seminarinformationen

    Datum/Zeiten:

    25. – 27.01.2019
    Fr 13:30-19:30 Uhr, Sa 09:00-18:30 Uhr, So 09:00-16:00 Uhr

    Early-Bird:
    (bis 30.11.2018)

    310,00 €
    (zzgl. 19% MwSt. = 368,90 € brutto)

    Happy-Worm:
    (ab 01.12.2018)

    341,00 €
    (zzgl. 19% MwSt. = 405,79 € brutto)

    Ort:

    Seminarzentrum berliner fortbildungen
    Heerstraße 18-20, 14052 Berlin

  • Zielgruppe/Teilnehmervorraussetzungen
    Dieses Seminar richtet sich an Tiermedizinische Fachangestellte, die Kenntnisse im Strahlenschutz erwerben möchten oder einen entsprechenden Kurs für die Anmeldung zur Abschlussprüfung der Ausbildung nachweisen müssen.
  • Ergänzende Seminare

    Röntgen-Aktualisierung für TFA
    Seminar zur Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz

    19.05.2019