Logo berliner

Ultraschall Abdomen - Aufbaukurs

Sonographie für Fortgeschrittene zu pathologischen Organveränderungen

Seminar-Nr.: BF-S22-12

Datum: 22. – 23.10.2022

Early-Bird: 750,00 € (zzgl. 19 % MwSt. = 892,50 € brutto)
bei Buchung bis zum 26.08.2022
Weitere Details finden Sie in der Seninarinformation rechts.

PHYSIA GmbH
unterstützt dieses Seminar

Die Ultraschall-Seminare der berliner fortbildungen zeichnen sich aus durch ein abwechslungsreiches Programm mit Vortragsabschnitten und praktischen Übungen unter Anleitung erfahrener Dozenten.
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl und der Aufteilung in Kleingruppen von maximal vier Personen für die praktischen Übungen erhält jeder Teilnehmende ausreichend Zeit, die Theorie in der Praxis anzuwenden.

  • Ziel des Seminars
    Erwerben Sie Sicherheit in der sonographischen Untersuchung von Patienten.
  • Ihr Referent

    Dr. Rüdiger Freistedt

    Dr. Mareike Ottenjann

    Dr. Friedrich Roes

  • Seminarinhalt
    • Pathologische Organbefunde: Blase, Prostata, Niere, Leber, Milz
    • Physiologische und pathologische Organbefunde: Magen-Darm-Trakt, Nebenniere, Pankreas
    • Weibliche Geschlechtsorgane
    • Praktische Übungen zur Darstellung der besprochenen Organe in Kleingruppen
    • Organpunktion unter Ultraschallkontrolle


    Für praktische Übungen in Kleingruppen ist viel Zeit eingeplant.
    Hinweis für Teilnehmer: Erste Erfahrungen im abdominalen Ultraschall sollten vorhanden sein. Die eigenständige Untersuchung von Blase, Niere, Leber und Milz wird vorausgesetzt.

  • Seminarinformationen

    Datum/Zeiten:

    22. – 23.10.2022

    Sa 10:00-18:30 Uhr, So 9:00-16:00 Uhr

    Early-Bird:
    (bis 26.08.2022)

    750,00 €
    (zzgl. 19 % MwSt. = 892,50 € brutto)

    Happy-Worm:
    (ab 27.08.2022)

    825,00 €
    (zzgl. 19 % MwSt. = 981,75 € brutto)

    Hinweis:

    Im Preis enthalten sind die Seminarteilnahme, die Pausenverpflegung inkl. Mittagessen und Getränken, ein ausführliches Skript sowie die Materialien für die praktischen Übungen.

    Ort:

    Seminarzentrum berliner fortbildungen
    Heerstraße 18-20, 14052 Berlin

  • Zielgruppe/Teilnehmervoraussetzungen
    Dieses Seminar richtet sich an Tierärzte, die sich im Bereich der Ultraschalldiagnostik des Abdomens fortbilden möchten.
    Hinweis für Teilnehmer: Erste Erfahrungen im abdominalen Ultraschall sollten vorhanden sein. Die eigenständige Untersuchung von Blase, Niere, Leber und Milz wird vorausgesetzt.